SEITE 10

surfer online

Bits & Hertz

Wenn man heute von „CD-Qualität" spricht, meint man technisch gesehen Aufnahmen in einer 16 Bit-Auflösung mit einer Sampling-Frequenz von 44,1 Khz. Die Datenmengen, die hier anfallen, führen dazu, daß die Laufzeit einer gwöhnlichen Audio-CD lt. Norm maximal 74 Minuten beträgt bzw. spätestens bei „gequetschten" 78 Minuten ihr Ende erreicht. Theoretisch könnte man die zuvor genannten Auflösungs- und Abtastwerte verringern, um eine längere Spieldauer zu erreichen. Warum man das in der Praxis aber nicht macht und wie das ohne Kompression dann klingen würde, können Sie auf den folgenden 10 Tracks hören. Ab Track 51 fahren wir stufenweise die Wortbreite herunter, ab Track 56 verringern wir die Abtastbreite bis auf 1 Khz. Was da übrig bleibt, hat mit Wohlklang nichts mehr zu tun und ist übrigens Gift für Ihr Lautsprecher-System - also Vorsicht !

 

Samples vom Server holen 50 Samba-Drumloop, 16 Bit

Samples vom Server holen 51 dto., 12 Bit

Samples vom Server holen 52 dto., 8 Bit

Samples vom Server holen 53 dto., 4 Bit

Samples vom Server holen 54 dto., 1 Bit

Samples vom Server holen 55 Jazz-Sequenz, 44,1 Khz

Samples vom Server holen 56 dto., 22,05 Khz

Samples vom Server holen 57 dto., 11,025 khz

Samples vom Server holen 58 dto., 5,5 khz

Samples vom Server holen 59 dto., 1 khz

 

zum Inhaltsverzeichnis
Index

Seite 9
zurück

zum Anfang
Top

SOUND SUFER TOUR / Seite 11
T O U R

CD-Serien Übersicht
CD-Index

All rights reserved  COPYRIGHT BY MASTERBITS1988-2001 Masterbits